Archive for the 'Rund um den Garten' Category

Apr 29 2015

Was gehört eigentlich auf den Kompost?

Published by under Rund um den Garten

Um möglichst viel Humus möglichst schnell zu bekommen, muss die Zusammensetzung des Komposts stimmen. Das Geheimnis liegt in der richtigen Mischung. Doch was darf eigentlich auf den Kompost und was gehört dort absolut nicht hin? Mein Garten-Allerlei verrät es Ihnen.

No responses yet

Apr 04 2015

Kompostieren leicht gemacht – so werden Abfälle zu Humus

Published by under Rund um den Garten

Was wäre ein Garten ohne Kompost? Durch das Kompostieren gewinnen Kleingärtner auf kostengünstige Weise wertvollen Humus und verwerten damit ihre Gartenabfälle besonders effektiv. Kompostieren ist eine kleine Kunst mit großem Nutzfaktor. Wie die älteste Methode der Abfallverwertung funktioniert, erfahren Sie hier im Garten-Allerlei!

No responses yet

Jun 12 2014

Rollrasen: Frisches Grün im Handumdrehen

Wer Rasen neu anlegen will, muss jede Menge Geduld mitbringen. Erst wird der Boden vorbereitet, dann gesät, und anschließend heißt es warten, warten, warten. Nach ein paar Wochen ist es dann endlich soweit, und der Rasen kann vorsichtig betreten werden. Wer dem entgehen will, findet im Rollrasen die perfekte Alternative. Er ist blitzschnell verlegt und […]

No responses yet

Jan 09 2012

Diese Gartengeräte dürfen in keinem Garten fehlen

Published by under Rund um den Garten

Das ganze Gartenjahr bringt die unterschiedlichsten Tätigkeiten für den Gärtner mit sich. Um alle diese Gartenarbeiten erfolgreich zu erledigen, bedarf es einiger wichtiger Hilfsmittel. Zur Grundausstattung sollten Handschuhe, Gartenschere, Spaten, Rechen, Hacke(n) und Grabegabel gehören. Auch Handspaten, Schubkarre und Pflanzholz sind sehr hilfreiche Begleiter im Gartenalltag.

No responses yet

Jun 28 2011

Bestandsschutz für Büsche, Hecken und Schilfe

Gartenbesitzer aufgepasst! In der Zeit vom 1. März bis zum 30. September gilt der Bestandsschutz für Büsche, Hecken und Schilfe. Das Bundesnaturschutzgesetz hat diesen Zeitraum festgelegt, um Brutstätten und Lebensräume von Pflanzen und Tieren auf diese Weise zu schützen.

No responses yet